Mai 202011
 

Am 20.05.2011 wurde die Ortsfeuerwehr Neutal um 22.59 Uhr per SMS-Control zu einem technischen Einsatz im Auffahrtsbereich der S31 gerufen. Bereits wenige Minuten später rückte das RLF zur Einsatzstelle aus. Kurz danach folgte noch das KLF mit der Abschleppachse. Bei der S31 Auffahrt Fahrtrichtung Oberpullendorf war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits ein Großaufgebot der Polizei vor Ort. Die Exekutive hatte die Unfallstelle bereits großräumig abgesichert. Ein Renault Clio war bei der Auffahrt auf die Schnellstraße ins Fahrbahnbankett geraten. In weiterer Folge überschlug sich der Kleinwagen. Die Lenkerin erlitt zum Glück keine gröberen Verletzungen und wurde beim Eintreffen der Feuerwehr vom Roten Kreuz versorgt. Nach Rücksprache mit der Polizei hatte die Feuerwehr die Aufgabe die Fahrbahn freizumachen und das Fahrzeug zu bergen. Da der Kleinwagen stark beschädigt und verformt war, hatten es die Florianis nicht leicht das Fahrzeug auf die Abschleppachse zu bringen. Mit Hilfe von Wagenhebern gelang es schließlich das Auto auf die Abschleppachse zu laden. Der total beschädigte PKW konnte sodann von der S31 verbracht werden. Nachdem die Fahrbahn von der Feuerwehr frei gemacht wurde, gab die Polizei die S31 wieder für den Verkehr frei.

Die Ortsfeuerwehr Neutal war mit 7 Mitgliedern 90 Minuten im Einsatz.

 Technische Daten:

Alarmierung per SMS-Control um 22.59 Uhr

Ausrückzeit: 23.03 Uhr

Einrückzeit: 00.33 Uhr

 RLF 2000, KLF mit Abschleppachse, 7 Mitglieder

Bilder Finden Sie in der Galerie.

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)