Funk- und ATS Abschnittsübung

 Kategorie: Einsatz-Übung | Webadresse: Kurzlink | Geschätzte Lesezeit: 1 Minute  Kommentieren
Nov 192011
 

Am 19.11.2011 ging die diesjährige Funk- und Atemschutz (ATS) Übung des Feuerwehrabschnittes 3 über die Bühne. Im ersten Teil der Übung wurden an jede der 10 Wehren per Funk Koordinaten übermittelt. Diese koordinativ übermittelten Standpunkte mussten in weiterer Folge mit den Einsatzfahrzeugen angefahren werden. Die Atemschutz- Übungseinheit wurde anschließend in Dörfl durchgeführt. Jede einzelne Wehr musste einen ATS- Trupp ausrüsten. Dieser Trupp hatte dann die Aufgabe unter schwerem Atemschutz eine Personenrettung durchzuführen. Die Ortsfeuerwehr Neutal nahm mit 8 Mitgliedern und dem RLF an der Übung teil.

Bilder finden Sie in der Galerie.

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)