Feb 222014
 

Feuerwehrball 22.02.2014-0111

Den Abschluss der Neutaler Ballsaison bildet traditioneller Weise der Feuerwehrball, der heuer am 22.02.2014 im Restaurant da Buki stattfand. Ortskommandant Wolfgang Heidenreich konnte zahlreiche Vertreter des öffentlichen Lebens mit Bürgermeister Erich Trummer an der Spitze sowie Delegationen und Vertreter von zahlreichen Gast – Feuerwehren im Festsaal begrüßen. Fixpunkte der Veranstaltung waren die Tombola mit 78 Treffern und einem Überraschungspreis. Die gute Stimmung erreichte bei den beiden Mitternachtseinlagen ihren Höhepunkt. Den Anfang bildete die Tanzeinlage der „Neutaler Bauchtanzgruppe“. Danach konnte die Stimmung mit dem „Aufritt“ von „Helene Fischer“ weiter gesteigert werden. Das Ballpublikum bedachte die Akteure mit großem Applaus.
Nach den Mitternachtseinlagen feierten die Besucher zu den Klängen der Band „Music Men“ bis in die frühen Morgenstunden. Die Ortsfeuerwehr Neutal bedankt sich an dieser Stelle bei allen Besuchern und Unterstützern.

Bilder finden Sie in der Galerie.

Feb 152014
 

Winterschulung Funk (3)Am Samstag, den 15. Februar 2014, ab 18:00 Uhr, wurde für die Mitglieder der Neutaler Ortsfeuerwehr eine Winterschulung abgehalten. Am Programm standen eine Auffrischung auf dem Gebiet des Funkwesens, sowie die Einschulung auf das Handling der neuen Abschleppachse.

Funkwart Ing. Andreas Reisenhofer berichtete über Aktuelles auf dem Gebiet des Funkwesens und wiederholte Grundsätzliches in Bezug auf die bei uns in Verwendung stehenden Funkgeräte. Auch die Kartenkunde wurde wiederholt und praktische Beispiele beübt. Die Funkschulung war in Form eines Frage-/Antwort-Spieles aufgebaut. Für jede richtige Antwort, die ein Mitglied wusste und als erster dem Vortragenden mitteilte, gab es als Belohnung etwas Süßes. Auf diese Art und Weise schaffte es Ing. Reisenhofer, einen ansonsten „trockenen Stoff“, sehr unterhaltsam zu gestalten.

Der zweite Teil der Schulung war eine Unterweisung in das Handling der neuen Abschleppachse. Im Team-Teaching der Fachwarte, unter der Leitung von Gruppenkommandant Florian Schrödl, wurde die Funktionsweise der Abschleppachse nicht nur in Theorie sondern auch gleich praktisch beübt. Die Mitglieder verluden das MTF (Mannschaftstransportfahrzeug) und schleppten dieses, gezogen vom RLF, mit der Abschleppachse ab.

Ein herzliches Dankeschön ergeht seitens des Kommandos an die Organisatoren dieser wichtigen und auch äußerst interessant gestalteten Schulung.

Einige Bilder dazu gibt es hier.