Inspizierung 2014

 Kurzlink  Kategorie: Einsatz-Übung  Lesezeit: 1 Minute  Kommentieren
Apr 052014
 

Inspizierung+05.04.2014-0004

Bei der jährlich stattfindenden Inspizierung stellt die Feuerwehr vor den Augen des Abschnittsbrandinspektors (ABI Kuzmits) und der Gemeindevertretung ihre Schlagkraft unter Beweis. Daneben überprüft der Inspizierende (ABI Kuzmits) alle Bücher und Unterlagen. Die diesjährige Inspizierung der Ortsfeuerwehr Neutal fand am 05. April 2014 statt und gliederte sich in 3 Teile. Nach dem Formalexerzieren fand die Inspizierungsübung statt. Für die technische Einsatzübung im Bereich des Waldbades hatten die Florianis folgendes Szenario vorbereitet: Ein Auto war von der Straße abgekommen und blieb auf der Beifahrerseite im Straßengraben liegen. Im Unfallauto befanden sich 2 Personen (dargestellt von Jugendmitgliedern), die aus dem Wrack befreit werden mussten. Daneben musste die Unfallstelle abgesichert sowie ein dreifacher Brandschutz aufgebaut werden. Das Team des RLF führte mit dem hydraulischen Bergesatz die Personenrettung durch. Gleichzeitig errichtete die Besatzung des KLF den dreifachen Brandschutz. Nach der Personenrettung wurde das Unfallfahrzeug mittels der Seilwinde des KLF wieder auf seine Räder gestellt und in weiterer Folge vom Einsatzort verbracht. Die Übung verlief äußerst erfolgreich und ABI Kuzmits, Bürgermeister Erich Trummer, Vizebürgermeister Hans Pinter sowie Beirat Christian Godowitsch zeigten sich vom professionellen Ablauf beeindruckt. Bei der Nachbesprechung im Cafe TED im Technologiezentrum fand der Abschnittsbrandinspektor abermals lobende Worte für die Neutaler Florianis.

Bilder finden Sie in der Galerie.

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)