Rasensprengen im Freibad

 Kurzlink  Kategorie: Einsatz-Übung  Lesezeit: 1 Minute  Kommentieren
Jun 142014
 

Bad_14_06_2014-07

Die trockene Witterung der letzten Tage setzte dem neu verlegten Rollrasen im Freibad gehörig zu. Deshalb ersuchte Bürgermeister Trummer die Ortsfeuerwehr den Rasen zu besprengen, um ein totales Austrocknen des Rollrasens zu verhindern. Am Freitag Abend (13.06.2014) machte sich die Feuerwehr mit 7 Mitgliedern und allen Fahrzeugen ins Freibad auf. Vom Hydranten und der Vorbaupumpe des KLF wurde das Wasser auf das Freibadgelände gefördert. Über einen Verteiler wurden 3 C-Strahlrohre mit Wasser gespeist, sodass alle Ebenen mit Wasser versorgt werden konnten. Die Feuerwehr war am 13.06.2014 von ca. 20.30 Uhr bis 23.00 Uhr im Einsatz.

Auch am folgenden Tag, dem 14.06.2014 wurden die Maßnahmen vom Vortag weiter fortgeführt. Diesmal durften auch die Jugendlichen mit von der Partie sein. Dabei konnten 9 Jugendmitglieder die 4 Aktiv – Mitglieder bei ihren Arbeiten unterstützen. Die Feuerwehr war am Samstag von ca. 19 bis 21 Uhr im Einsatz. Bürgermeister Erich Trummer bedankte sich anschließend bei seinen Florianis für deren Hilfstätigkeit.

Bilder finden Sie in der Galerie.

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)