Mrz 072015
 

JHD-07_03_2015-0051Am Samstag, den 7. März 2015, ab 19:00 Uhr, hielt die freiwillige Ortsfeuerwehr von Neutal im Lokal tED im Technologiezentrum,  ihre jährliche Jahreshauptdienstbesprechung für das Jahr 2014 ab.

In Anwesenheit des Abschnittsbrandinspektors Othmar Kuzmits, des Bürgermeister LAbg. Erich Trummer, der Feuerwehrbeiräte Manuela Wessely und Christian Godowitsch, legten die Führungskräfte unserer Wehr ihre Tätigkeitsberichte für das abgelaufene Jahr ab. Ortskommandant Wolfgang Heidenreich eröffnete die Besprechung und brachte einen Leistungsquerschnitt quer über das abgelaufene Jahr vor: Die Ortsfeuerwehr Neutal rückte im Jahr 2014 zu

6 Brandeinsätzen, 25 technischen Einsätzen, sowie zu zahlreichen Hilfsdiensten aus. Alle diese Einsätze konnten positiv abgewickelt werden.

Bei den Vorträgen der Fachwarte stach vor allem die rege Übungstätigkeit im abgelaufenen Jahr hervor. Das Kommando nützte auch die Gelegenheit der Schwester des Kommandanten Monika Heidenreich für ihre tatkräftige Unterstützung zu danken. Sei es die Mitorganisation der Veranstaltungen, das Mitgestalten der Feuerwehrzeitung oder die professionelle Fotodokumentation unserer Tätigkeiten, unsere Moni ist hier eine große Stütze.

ABI Kuzmits lobte die Arbeit der Neutaler Florianis und hob besonders hervor, dass die Neutaler Feuerwehr-Führung bei allen Besprechungen bzw. Schulungen auf Abschnitts-, Bezirks- und Landesebene stets zu einhundert Prozent vertreten ist.

„Ich bin zutiefst berührt von dieser Leistungsbilanz!“ lobte auch Bürgermeister Erich Trummer seine Florianis.

Im Anschluss der Jahreshauptdienstbesprechung gratulierten die Anwesenden dem Gruppenkommandanten Florian Schrödl zu seinem 20. Geburtstag. Das Kommando sprach dem engagierten Gruppenkommandanten mit 2 Bierkörben seine herzlichste Gratulation aus.

Die Bilder zur Besprechung gibt es hier.

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)