Workshop Brandhaus am 18.04.2015

 Kurzlink  Kategorie: Einsatz-Übung  Lesezeit: 1 Minute  Kommentieren
Apr 182015
 

IMG-20150418-WA0021

Am Nachmittag des 18.04.2015 absolvierte ein Atemschutztrupp den halbtägigen Workshop im Brandhaus der Landesfeuerwehrschule Eisenstadt. Bei diesem – im wahrsten Sinne des Wortes – „heißen“ Lehrgang wird den Teilnehmern körperlich alles abverlangt. Bei diesem Workshop durchlaufen die einzelnen Trupps verschiedenste Einsatzszenarien. Die Einsatzsituationen werden dabei so realitätsnah wie möglich (Rauch, Hitze, usw.) dargestellt. Erfahrene Heißausbilder weisen dabei auf wichtige Aspekte hin und besprechen mit den Trupps die jeweilige Einsatztaktik. Diese reellen Erfahrungen sind im Einsatzfall unbezahlbar und somit ein wichtiger Baustein für die praktische Ausbildung. Daher ist die Ortsfeuerwehr Neutal bestrebt, jedem Atemschutzträger diese Möglichkeit zu geben, um im Einsatzfall auf die hierbei gewonnen Erfahrungen zurückgreifen zu können. Letzten Samstag konnte der Neutaler Trupp, bestehend aus Günther Berghöfer, Florian Schrödl und Christian Trummer die Stationen im Brandhaus durchlaufen und viele neue Erfahrungen sammeln.

Bilder finden Sie in der Galerie.

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)