Aug 202016
 

int_Grillfeier_004Die Freiwillige Feuerwehr von Neutal hat jährlich deutlich über 200 (!) Termine – wie Kurse, Schulungen, Sitzungen, Begehungen, Einsätze, Hilfsdienste, Veranstaltungen, etc – wahrzunehmen. Bei den meisten dieser Termine handelt es sich um Pflichttermine, die zum reibungslosen Funktionieren einer Institution wie der Feuerwehr einfach notwendig sind. Neben diesen zahlreichen Verpflichtungen darf man aber eine wichtige Säule dieses „freiwilligen Betriebes“ nicht vergessen, nämlich die Kameradschaft!

Im heurigen Jahr wurde der sonst übliche Maibaum-Umschnitt-Termin für das Einweihungsfest unseres neuen Löschfahrzeuges freigehalten. Da sich dessen Lieferung aber noch verzögert, beschloss die Führung unserer Wehr etwas für die Kameradschaft zu tun, nutzte gleich diesen Termin und setzte für den 20. August eine interne Grillfeier an. Aber nicht nur die Mitglieder unserer Feuerwehr sollten daran teilnehmen, auch die fleißigen Helfer bei unseren Veranstaltungen wurden zu dieser Feier eingeladen.

Ortskommandant-Stv Franz Schütz durfte neben den Feuerwehrmitgliedern auch zahlreiche Helfer begrüßen. Er wies in einer kurzen Ansprache darauf hin, dass es der Neutaler Feuerwehr schon lange ein Anliegen ist, unseren Helfern für deren wichtigen Tätigkeiten – ob beim Kellnern, in der Küche, beim Geschirrabwaschen oder für das Backen der leckeren Mehlspeisen – innigsten Dank auszusprechen! Da es der Feuerwehrführung kaum möglich ist, jedem einzelnen Helfer, nach jedem Fest persönlich zu danken, betonte OBI Schütz, dass die Feuerwehr die Unterstützung ihrer Helfer als nicht selbstverständlich annehme und sich die Neutaler Florianis daher auf diesem Wege recht herzlichen bei ihren fleißigen Helfern bedanken möchte!

Nach diesen Dankesworten wurde auch schon das Grillbuffet eröffnet und es folgte ein gemütlicher Abend unter Feuerwehrmitgliedern und ihren Helfern.

Einige Bilder dazu finden Sie hier.

Aug 132016
 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am 13.08.2016 fand am Gelände des Fahrtechnik Zentrum Neutal eine groß angelegte Mopedveranstaltung statt. Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr war dies die 2. Veranstaltung dieser Art in Neutal. Zahlreiche, vor allem jugendliche Teilnehmer, waren nach Neutal angereist, um sich in verschiedensten Rennserien zu messen. Zusätzlich gab es ein reichhaltiges Rahmenprogramm rund um das Thema „Moped“. Die Neutaler Florianis trafen sich um 7:30 Uhr im Feuerwehrhaus. Pünktlich um 8 Uhr zur Lagebesprechung fanden sich 7 Mitglieder mit dem RLF und MTF am Gelände des FSZ Neutal ein. Drei weitere Mitglieder stießen etwas später dazu. Neben dem Verkehrsreglerdienst vor allem am Morgen bis zum Beginn der Veranstaltung um 9 Uhr waren die Florianis bei folgenden Tätigkeiten hilfreich zur Stelle: Binden von Flüssigkeiten, Zuteilung der Fahrzeuge zum Besucherparkplatz oder Campingplatz, Aufrechterhaltung der Brandsicherheitswache. Die Feuerwehr war mit dem RLF und MTF von 7:30 Uhr bis 21:30 Uhr im Einsatz.

Bilder finden Si ein der Galerie.