Dez 232016
 

20161223_181857

Alljährlich gibt die Jugendfeuerwehr Neutal das Friedenslicht aus Bethlehem am Tag vor dem Heiligen Abend an die Neutaler Ortsbevölkerung weiter. Die Jugendfeuerwehr hatte mit ihren Betreuern Günther Berghöfer und Moni Heidenreich im Vorfeld alles für die Veranstaltung vorbereitet. Das Feuerwehrhaus öffnete ab 16 Uhr seine Pforten für die zahlreichen Gäste, die sich das Friedenslicht abholten und eine gemütliche Zeit bei den Florianis verbringen konnten. Die zahlreichen Gäste konnten sich zudem mit Punsch, Kinderpunsch, Glühwein und hausgemachten Mehlspeisen stärken. Für die Zubereitung der Heißgetränke zeichnete heuer Zugskommandant Markus Halbauer verantwortlich.

An dieser Stelle wünscht die Ortsfeuerwehr Neutal allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch. Die Feuerwehr möchte such auch bei der Neutaler Ortsbevölkerung sowie bei allen Gästen und Gönnern für die Unterstützung das ganze Jahr hindurch, recht herzlich bedanken.

Bilder finden Sie in der Galerie.

Dez 182016
 

Am 18.12.2016 ging der traditionelle Neutaler Adventnachmittag am Dorfplatz über die Bühne. Zahlreiche Vereine, Institutionen und auch Gewerbetreibende hatten am Dorfplatz ihre Hütten aufgestellt und weihnachtlich dekoriert. Um 14 Uhr öffnete der Adventnachmittag seine Pforten für die Besucher. Die Ortsfeuerwehr leistete mit der Brandsicherheitswache ihren Beitrag für diese Veranstaltung. Die Florianis trafen sich um 14 Uhr im Feuerwehrhaus und fuhren erstmals mit dem neuen Löschfahrzeug zum Dorfplatz. Weiters wurden Feuerlöscher strategisch am Dorfplatz verteilt, um im Einsatzfall rasch eingreifen zu können. Die Ortsfeuerwehr Neutal war mit 9 Mitgliedern vor Ort. Nachdem die Dämmerung hereinbrach, sorgte auch der Weihnachtsmann für leuchtende Kinderaugen. Erstmals wurde heuer der Weihnachtsmann von einem Weihnachtsengerl begleitet. Die Kinder scharten sich in freudiger Erwartung um den Weihnachtsmann mit seinem Weihnachtsengerl und wurden mit Süßigkeiten beschenkt.

Bilder finden Sie in der Galerie.

Dez 102016
 

weihnachtsfeier-10-12-2016-0001

Am 10.12.2016 hielt die Neutaler Ortsfeuerwehr ihre traditionelle Weihnachtsfeier im Cafe TED im Technologiezentrum ab. In seiner Ansprache ließ Kommandant Heidenreich ein ereignisreiches Feuerwehrjahr Revue passieren und dankte den anwesenden Mitgliedern für die Unterstützung und das Engagement das ganze Jahr hindurch. Kommandant Heidereich spannte einen Bogen aller Einsätze vom Jagdhüttenbrand im Jänner, unmittelbar nach dem eigenem Feuerwehrball, bis hin zur Bergung/Sicherung eines großen Radlader-Baggers vor wenigen Wochen. Abschließend wünschte der Kommandant allen eine besinnliche Zeit und ein Frohes Fest. Bürgermeister Erich Trummer dankte für die Einladung. Er würdigte das große Engagement der Feuerwehr und dankte speziell Kommandant Heidenreich stellvertretend für die ganze Mannschaft für die konstruktive Zusammenarbeit mit der Gemeinde. Der Bürgermeister führte aus, dass diese erfolgreiche Zusammenarbeit seit nunmehr 15 Jahren erfolgreich praktiziert wird.  Viele Meilensteine fanden sich in diesen 15 Jahren. Bürgermeister Trummer nannte exemplarisch die Fertigstellung des Feuerwehrhauses und die Anschaffungen des RLF und LF. Erich Trummer würdigte zudem die Tatsache, dass sich die Feuerwehr in den letzten 15 Jahren stets an die sprunghaft gestiegenen Anforderungen angepasst hat. Auch Kommandant Heidenreich bedankte sich beim Bürgermeister für die gute und zielführende Zusammenarbeit über letzten die 15 Jahre  hinweg. Nach den Ansprachen und der Erstellung eines aktuellen Gruppenfotos folgte der gemütliche Teil der Feier mit einem geselligen Beisammensein.

Bilder finden Sie in der Galerie.

Dez 072016
 

 floriani-fatimafeir-07-12-2016-0061-kopie

Am 07.12.2016 fand erstmalig die traditionelle Floriani-Fatimafeier in der Pfarrkirche Neutal statt. Viele Feuerwehrmitglieder in Uniform und auch zahlreiche Gemeindebürger waren der Einladung der Ortsfeuerwehr Neutal und des Bezirkskommandos Oberpullendorf zu dieser besinnlichen Feierstunde gefolgt. Die Neutaler Marienkirche sorgte für den feierlichen Rahmen der bereits 37. Fatimafeier der Feuerwehren des Bezirkes Oberpullendorf. Der vorweihnachtliche Festakt startete mit einer besinnlichen Rosenkranzmeditation. Pfarrer Mag. Johannes Schlegl zelebrierte den Gottesdienst und hielt auch die Festpredigt.  Bezirkskommandant Martin Reidl dankte am Ende der Messfeier allen, die zum guten Gelingen beigetragen haben. Auch die Ortsfeuerwehr Neutal schließt sich diesen Dankesworten an und bedankt sich bei Pfarrer Johannes Schlegl, den Feuerwehrkuraten und dem Neutaler Kirchenchor für die feierliche Umrahmung des Gottesdienstes. Danke auch an Bürgermeister Trummer und die Gemeindeführung für den Mehrzwecksaal sowie an das Bezirkskommando und alle fleißigen Hände die im Hintergrund zum Gelingen dieser besinnlichen Feierstunde beigetragen haben. Im Anschluss an den Gottesdienst luden die Neutaler Florianis alle Anwesenden zu einem gemütlichen Beisammensein im Rahmen einer Agape in den Mehrzwecksaal ein.

Bilder finden Sie in der Galerie.