Feb 112017
 

Am Samstag, den 11. Feber 2017, ab 18:00 Uhr, lud der Funk- und Sirenenwart der Ortsfeuerwehr Neutal, Ing. Andreas REISENHOFER, zu einer Funkschulung in das Feuerwehrhaus ein.

Neben einer allgemeinen Grundlagenwiederholung stellte das Thema Digitalfunk (BOS) den Schwerpunkt der Schulung dar. Die burgenländischen Feuerwehren, und so auch die Ortsfeuerwehr Neutal, waren nach Umstellung des Funksystems von Analog- auf Digitalfunk, Ende des Vorjahres mit neuen Funkgeräten ausgestattet worden.

Ing. Andreas REISENHOFER schulte nun die Mitglieder unserer Wehr umfassend in die Handhabung der neuen Geräte ein. Auch der praktische Teil kam nicht zu kurz. Nach Vorgabe von bestimmten Szenarien durch den Schulungsleiter, bekam jedes Mitglied auch die Möglichkeit selbst zu funken, um so das zuvor erklärte Handling gleich zu festigen.

Alles in allem eine wichtige Schulung, welche vom Schulungsleiter äußerst interessant und kurzweilig gestaltet wurde.

Einige Bilder dazu finden Sie hier.

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)