Brandalarm TZ am 23.02.2019

 Kurzlink  Kategorie: Einsatz-Übung  Lesezeit: 1 Minute  Keine Antworten »
Feb 232019
 

Am 23.02.2019 wurde die Ortsfeuerwehr Neutal um 08:19 Uhr per Sirene zu einem Brandalarm in Technologiezentrum Mittelburgenland gerufen. Bereits 3 Minuten später rückte das Rüst-Lösch-Fahrzeug (RLF) zur Einsatzstelle aus. Unmittelbar danach folgte auch das Löschfahrzeug (LF). Nach dem Eintreffen beim Technologiezentrum wurde sofort nach dem auslösenden Brandmelder gesucht. Rasch stellte sich heraus, dass ein defekter Druckknopfmelder bei einem Außenzugang des Gebäudes den Alarm ausgelöst hatte. Nach einem Lokalaugenschein und Sichtung der Einsatzunterlagen rückten die Florianis nach ca. 1 Stunde wieder in das Feuerwehrhaus ein. Die Feuerwehr Neutal war mit 16 Mitgliedern im Einsatz.

Technische Daten:

Alarmierung: 08:19 Uhr per Sirene

Ausrückzeit: 08:22 Uhr

Einrückzeit: 09:15 Uhr

 

RLF 2000, LF, 16 Mitglieder

Bilder finden Sie in der Galerie.

Feb 232019
 

Aus Anlass seines 50. Wiegenfestes lud Lorenz Biribauer seine Freunde von der Ortsfeuerwehr Neutal zu einer Geburtstagsfeier ins Feuerwehrhaus ein. Zahlreiche Mitglieder mit Kommandant Wolfgang Heidenreich an der Spitze folgten der Einladung und gratulierten dem Jubilar zum runden Geburtstag. Kommandant Heidenreich gratulierte Gerätewart Biribauer zum 50er und lobte dessen großen Einsatz für die Ortsfeuerwehr Neutal. Neben den Feuerwehrmitgliedern aus Neutal gratulierten auch Didi Rainer seitens der Stadtfeuerwehr Oberpullendorf und Ehren-Abschnittsbrandinspektor Otmar Kuzmits. Die Geburtstagsgratulanten verbrachten mit dem Jubilar einige unbeschwerte Stunden im Feuerwehrhaus.

Bilder finden Sie in der Galerie.