Brandalarme JUFA am 07.04.2019

 Kurzlink  Kategorie: Einsatz-Übung  Lesezeit: 1 Minute  Kommentieren
Apr 072019
 

Am 7. April um 18:39 Uhr alarmierte die Sirene die Ortsfeuerwehr Neutal zu einem Brandeinsatz alarmiert. Nur 3 Minuten später rückte die Feuerwehr mit dem RLF2000, dem LF, dem MTF und 18 Mitgliedern zum Einsatzobjekt, dem JUFA – Eventarium, aus. Beim Lokalaugenschein im neuen 4 – Sterne Zubau stellte sich heraus, dass derselbe Brandmelder wie am Freitag den Brandalarm ausgelöst hatte. Nach einer guten halben Stunde konnten die Florianis wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Technische Daten:

Alarmierung: 18:39 Uhr per Sirene

Ausrückzeit: 18:42 Uhr

Einrückzeit: 19:20 Uhr

RLF 2000, LF, MTF, 18 Mitglieder

Um genau 21:00 Uhr wurden die Neutaler Florianis abermals per Sirene zu einem Einsatz gerufen. Wieder war das dem JUFA – Eventarium der Einsatzort. Bei der Nachkontrolle des Brandmelders stellte sich heraus, dass derselbe Brandmelder „110/1“ in der Zwischendecke im WC-Bereich bereits zum 3. Mal an diesem Wochenende für den Brandalarm verantwortlich war. Nach einer guten halben Stunde konnten die 13 Feuerwehrmitglieder mit dem RLF2000 und dem LF wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Technische Daten:

Alarmierung: 21:00 Uhr per Sirene

Ausrückzeit: 21:03 Uhr

Einrückzeit: 21:40 Uhr

RLF 2000, LF, 13 Mitglieder

Bilder finden Sie in der Galerie.

 

 Antworten

(erforderlich)

(erforderlich)