Primiz Julian Heissenberger

 Kurzlink  Kategorie: Veranstaltung  Lesezeit: 1 Minute  Kommentieren
Jun 302019
 

Am 30.06.2019 feierte Landsee einen Festtag. Der Landseer Julian Heissenberger, der am Vortag im Martinsdom zum Priester geweiht wurde, feierte in seiner Heimatgemeinde seine erste heilige Messe. Neben zahlreichen Gläubigen und Vertretern aus Klerus, Politik und Gesellschaft waren auch das Rote Kreuz und zahlreiche Feuerwehren mit Delegationen vertreten. Auch die Ortsfeuerwehr Neutal wurde vom Jungpriester zu seiner Primiz eingeladen. Die Ortsfeuerwehr Neutal wurde von Josef Geissler, Hans Loibl und Harald Rathmanner bei diesem nicht alltäglichen Ereignis vertreten. Wie auch die Wehren aus Landsee, M. St. Martin, Neusiedl am See und Weiden am See stellten auch die Neutaler Florians einen Fahnenblock. Der erste Teil der Primizfeier fand vor dem Wohnhaus des Neupriesters statt. Von dort ging es per Ehrenzug zur Burgruine Landsee. Die eigentliche Primizmesse fand im wunderschönen Ambiente der Burgruine statt. Zahlreiche kirchliche Würdenpräger mit Bischof Zsifkovits an der Spitze, die Musikkapelle Neusiedl/See und gregorianische Chöre sorgten für einen feierlichen Rahmen. Nach dem Gottesdienst spendete der Neupriester den Primizsegen.

Bilder finden Sie in der Galerie.

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)