Franz Godowitsch – 70 Jahre

 Kurzlink  Kategorie: Sonstiges  Lesezeit: 1 Minute  Keine Antworten »
Nov 292019
 

Am 24.11.2019 feierte das Feuerwehrmitglied Franz Godowitsch sein 70. Wiegenfest. Am 29.11.2019 stattete die Ortsfeuerwehr Neutal mit einer kleinen Delegation mit Kommandant Heidenreich und Vizekommandant Schütz an die Spitze, dem Jubilar einen Besuch ab. Neben einem kleinen Präsent überbrachte Kommandant Wolfgang Heidereich auch die Glückwünsche der gesamten Neutaler Feuerwehrfamilie. Im Anschluss verbrachten die Feuerwehrmitglieder mit dem Jubilar einige unbeschwerte Stunden.

Nov 162019
 

Am 16.11.2019 veranstaltete  die Ortsfeuerwehr Neustift an der Rosalia ihren diesjährigen Feuerwehrball. Der Ball selber fand im wunderschönen Ambiente der Burg Forchtenstein statt. Eine kleine Delegation der FF Neutal stattete dem Ball einen Besuch ab und verbrachte ungezwungene Stunden in den historischen Räumlichkeiten.

Bilder finden Sie in der Galerie.

Brandalarm TZ am 13.11.2019

 Kurzlink  Kategorie: Einsatz-Übung  Lesezeit: 1 Minute  Keine Antworten »
Nov 132019
 

Am 13.11.2019 um 10:20 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Neutal per Sirene zu einem Brandeinsatz alarmiert. Nur 3 Minuten später rückte das RLF 2000, zur Einsatzstelle, aus. Wenig später folgte das MTF. Wie schon wenige Tage zuvor, hatte Brandmeldeanlage des Technologiezentrums Mittelburgenland (TZ) den Brandalarm ausgelöst. Nach einem Lokalaugenschein stand fest, dass die Brandmeldeanlage durch starke Staubentwicklung infolge von Bauarbeiten ausgelöst wurde. Nach ca. einer halben Stunde konnten die Florianis wieder in das Feuerwehrhaus einrücken. Die FF Neutal war mit 7 Mitgliedern im Einsatz.

 

Technische Daten:

Alarmierung: 10:20 Uhr per Sirene

Ausrückzeit: 10:23 Uhr

Einrückzeit: 10:55 Uhr

 

RLF 2000, MTF, 7 Mitglieder

Feuerwehrmesse 2019

 Kurzlink  Kategorie: Veranstaltung  Lesezeit: 1 Minute  Keine Antworten »
Nov 102019
 

Parallel zum Landesfeuerwehrtag fand am Informgelände in Oberwart auch die Feuerwehrmesse statt. Die Neutaler Jugendfeuerwehr hatte sich bereit erklärt, am 10.11.2019 am Ausstellungstand des Burgenländischen Landesfeuerwehrverbandes mitzuhelfen. Gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Weingraben wirkten die jüngsten Mitglieder am Stand tatkräftig mit. Die Jugendfeuerwehr kümmerte ich engagiert um die Betreuung des Standes, unter anderem beim Knotengestell, am Basteltisch, bei Videovorführungen und natürlich bei den Spritzwänden. Auch beim Abbau und dem Verladen des Standes halfen die Neutaler Jung-Florianis tatkräftig mit.

Der Aufenthalt auf der Messe wurde auch genützt, um weitere interessante Aspekte des Feuerwehrwesens kennen zu lernen.

Bilder finden Sie in der Galerie.

Nov 092019
 

Nur gute 2 Monate nach dem Festakt Ende August besuchte eine Delegation der Ortsfeuerwehr Neutal die Partnerwehr in Himmelberg. Diesmal leider aus einem traurigen Anlass. BI Joachim Jauer, der Vizekommandant der Partnerfeuerwehr Himmelberg, verstarb völlig unerwartet und viel zu früh mit nur 38 Jahren. Bereits um 5:30 Uhr morgens machten sich 6 Mitglieder auf den Weg zu den Kärntner Freunden auf. Gemeinsam mit über 100 Uniformierten erwiesen auch die Neutaler Florianis BI Jauer das letzte Geleit. Die Ortsfeuerwehr Neutal wird Joachim Jauer stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Bilder finden Sie in der Galerie.

Nov 092019
 

Am Samstag, den 9. November 2019, ab 09:00 Uhr, fand im Messezentrum Oberwart der gemäß burgenländischem Feuerwehrgesetz abzuhaltende Landesfeuerwehrtag statt. Zu dieser Verbandsversammlung werden neben zahlreichen Ehrengästen und Delegierten die Führungskräfte der Feuerwehren des gesamten Burgenlandes geladen. Seitens der Freiwilligen Feuerwehr von Neutal nahmen Ortskommandant OBI Wolfgang Heidenreich und OBI Franz Schütz an dieser Versammlung teil. Neben dem feuerwehrspezifischen Programm wird der Rahmen dieser Veranstaltung auch dazu genutzt, verdiente Persönlichkeiten auszuzeichnen. Am heurigen Landesfeuerwehrtag wurde unserer Feuerwehr eine besondere Ehre zu teil. Und zwar erhielt der Neutaler Ortskommandant OBI Wolfgang Heidenreich, aufgrund der Nominierung des Bezirksfeuerwehrstabes von Oberpullendorf, das Verdienstzeichen des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes in Bronze. Es ist dies eine Bundesauszeichnung, welche unserem Kommandanten aufgrund besonderer Verdienste um das Feuerwehrwesen verliehen wurde. Mit seinen mittlerweile 19 Dienstjahren als Feuerwehrkommandant unserer Ortsfeuerwehr, wurde unter seiner Führung nicht nur das Feuerwehrhaus fertig gestellt, ein Rüstlöschfahrzeug sowie ein Löschfahrzeug angeschafft, er ist auch der am längsten aktiv im Dienst befindliche Feuerwehrkommandant unseres Bezirkes. Unsere Feuerwehr entwickelte sich in dieser Zeit zu einer schlagkräftigen und auch überregional angesehenen Feuerwehr. Diese Bundesauszeichnung stellt nicht nur für unseren Ortskommandanten, sondern auch für die gesamte Neutaler Feuerwehr eine große Ehre dar.

Einige Bilder dazu finden Sie hier.