Jul 172021
 

Am 17.07.2021 wurden Teile der L336 infolge von Starkregen mit Geröll und Schlamm bedeckt. Kommandant Heidenreich kontaktierte auf schnellem Weg einige Mitglieder, sodass die Feuerwehr um 15:07 Uhr mit dem RLF 2000, dem MTF und 4 Mitgliedern zur Einsatzstelle an der L336 (Unterfrauenhaider Landesstraße) ausrücken konnte. Die Florianis sicherten die Einsatzstelle und regelten den Verkehr. Mit einem Bagger wurde das Geröll von der Straße verbracht. In weiterer Folge wurde die Fahrbahn mittels der Straßenwaschanlage des RLF 2000 gereinigt und frei gemacht. Nach etwa 1,5 Stunden konnten die Mitglieder wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Bilder finden Sie in der Galerie.

 Antworten

(erforderlich)

(erforderlich)