Baumpflanzaktion Jugendfeuerwehr

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Sonstiges
  • Lesedauer:1 min Lesezeit
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

img-20221030-wa0005

Im Rahmen einer bundesweiten Aktion der Feuerwehrjugend werden derzeit ca. 30.000 Bäume gepflanzt. Damit wollen die österreichweit ca. 30.000 Jugendfeuerwehrmitglieder gemeinsam ein Zeichen für den Umwelt- und Klimaschutz setzen. In der Feuerwehrjugend-Aktionswoche in den Herbstferien werden in ganz Österreich Bäume gepflanzt. Auch das Burgenland beteiligt sich an dieser großartigen Aktion. Die rund 2.000 Bäume für die burgenländischen Feuerwehrjugendmitglieder wurden von Landesfeuerwehrreferent Heinrich Dorner in Kooperation mit dem Landesforstgarten kostenlos zur Verfügung gestellt. Nachdem die Ortsfeuerwehr Neutal ihre Bäume vor einigen Tagen bekommen hatte, ging es am 30. Oktober 2022 endlich daran, die Bäume auch zu pflanzen. Nach Absprache mit Bürgermeister Erich Trummer konnten die Bäume im Bereich des Baumlehrpfades gepflanzt werden. Jugendbetreuerin Jacqueline Berghöfer und Lorenz Biribauer waren am späten Vormittag des 30. Oktober mit den Jugendlichen unterwegs, um die 4 „Neutaler“ – Bäume zu pflanzen. Die Jugendlichen waren bei diesem Projekt mit Feuereifer dabei.

Bilder finden Sie in der Galerie.

Schreibe einen Kommentar